Pause

Demokratie, Christentum und Islam

Ein spannungsreiches Verhältnis

Vertiefen Sie ihre Kenntnisse über das Verhältnis von Religion und Demokratie. Impulse der fachkundigen Referenten Talat Kamran und Dr. Joachim Vette vermitteln Ihnen, welche Werte eine gesunde Demokratie prägen und welche Übereinstimmungen und Differenzen es zu den Heiligen Schriften des Islams und des Christentums gibt. Dazu kommt ein Blick in die wechselhafte Geschichte und Gegenwart der Beziehung zwischen Demokratie, Christentum und Islam. Ein interreligiöser Dialog zu einem wichtigen gesellschaftlichen Thema im Rahmen der interkulturellen Woche. Moderiert wird der Abend von Aydin Aysenur Tugba.

 

Montag 5. Oktober, 18 Uhr

in der Fatih-Moschee, Böckstraße 5, 68159 Mannheim + mit Talat Kamran, Mannheimer Institut für Integration und interreligiöse Arbeit e.V., und Pfarrer Dr. Joachim Vette, Ökumenisches Bildungszentrum sanctclara + Eintritt frei.

<< zurück