Pause

ABGESAGT : Gewaltfreie Kommunikation - Achtsame Kommunikation

Authentisch, fair und kooperativ miteinander reden

Aufgrund der SARS-CoV-2-Pandemie ist die Veranstaltung abgesagt.

Hier lernen Sie, mit Gefühlen wie Ärger, Enttäuschung und Frust klarzukommen und sich so mitzuteilen, dass Ihr Gegenüber und Sie sich wirklich verstehen und akzeptieren, dass sie beide kooperieren. Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg (GFK) unterstützt Sie, in Kontakt mit sich und anderen zu treten. So gelingen achtsame und konstruktive Beziehungen. In Impulsreferaten und Übungen an konkreten - auch eigenen - Beispielen bekommen Sie die Grundlagen der gewaltfreien Kommunikation vermittelt, gewinnen praktische Erfahrungen und entwickeln Ihre Kommunikationskompetenz weiter.

Zwei Ausbilder*innen unterstützen Sie dabei.

 
Freitag, 27. März, 18.30 Uhr bis 21 Uhr, Samstag, 28. März, 10 bis 17 Uhr und Sonntag 29. März, 11.30 bis 16 Uhr

in sanctclara Mannheim, B5, 19 + mit Annette Partsch, Dipl.- Musiktherapeutin (FH) und Mediatorin, und Nikolaus Weitzel, zertifizierter Ausbilder zur Gewaltfreien Kommunikation, Mediator und Organisationsberater + Kursbeitrag 90 Euro + maximal 10 Teilnehmende + Anmeldung erforderlich im Sekretariat sanctclara bis zum 9. März

Ein Workshop des Ökumenischen Bildungszentrums sanctclara Mannheim.

<< zurück