Pause

Ikebana für Anfänger und Fortgeschrittene

„Mit neuem Leben wecken!“

Sie lernen durch den achtsamen Umgang mit Pflanzen, achtsam mit sich selbst umzugehen. Ikebana ist ein Studium zur Selbstfindung der eigenen Harmonie und Ausdrucksfähigkeit. Ikebana bedeutet, Blumen zu neuem Leben (er)wecken. Die Regeln, die eng mit dem Buddhismus verbunden sind, vermitteln eine neue Sicht auf die Natur in unserer Umgebung. Es wird nach der Ohara-Ikebana-Schule unterrichtet, die sich durch natürliche Arrangements auszeichnet. Bitte mitbringen: Schere, Gefäß, Schreibmaterial und Blumenigel – Kenzan – falls vorhanden.

 

donnerstags, 12., 19., 26. März, 2., 16., 23., 30., April, 14. Mai, jeweils 19 bis 20.30 Uhr

in sanctclara Mannheim, B 5,19 + mit Edeltraut Kokocinski, 6 Jahre Ikebana Studium der Ohara-Schule in Tokyo, Meisterin ersten Grades, seit über 30 Jahren Lehrtätigkeit, Bad Dürkheim + 68 Euro + Anmeldung im Sekretariat sanctclara erforderlich

Ein Kurs des Ökumenischen Bildungszentrums sanctclara Mannheim

Jetzt anmelden

<< zurück