Pause

Kommunikationstraining für Paare

Konstruktive Ehe und Kommunikation (KEK)

Kommunikationstraining für Paare – drei Angebote: Ein partnerschaftliches Lernprogramm (EPL), Konstruktive Ehe und Kommunikation (KEK) und Auffrischungskurs Partnerschaftliches Lernprogramm (APL)

Eine glückliche, gelingende Paarbeziehung will gepflegt werden: Wie gehen wir miteinander um? Wissen wir gegenseitig um unsere Wünsche und Bedürfnisse? Lösen wir unsere Konflikte auf faire Weise? Die EPL- und KEK-Kurse unterstützen Paare darin, ihre Kommunikation beziehungsfördernd zu gestalten und im Alltag hilfreiche Regeln zu beachten. Die Paare üben zunächst grundlegende Gesprächsfertigkeiten ein. Dann bespricht jedes Paar für sich in einem eigenen Raum diejenigen Themen, die ihm aktuell für die Partnerschaft wichtig sind. Dabei werden sie zeitweise von Trainerinnen und Trainern gecoacht. Diese unterstützen die Paare darin, die erworbenen Gesprächsfertigkeiten anzuwenden, sie mischen sich aber nicht inhaltlich ein. Der APL-Kurs ermöglicht Paaren, die bereits an einem Kommunikationskurs EPL oder KEK teilgenommen haben, die positiven Erfahrungen wieder aufzufrischen.

Alle Kursformate wurden vom Münchner Institut für Forschung und Ausbildung in Kommunikationstherapie entwickelt. Untersuchungen und die Rückmeldung ehemaliger Teilnehmer/innen belegen: Auch Jahre später profitieren Paare noch davon, wenn sie einmal einen EPL-, KEK- oder APL-Kurs mitgemacht haben!

 

Ein partnerschaftliches Lernprogramm (EPL)

Der EPL-Wochenendkurs ist ein Beziehungs-Coaching für Paare am Beginn und in den ersten Jahren ihrer Beziehung. Die Teilnehmenden lernen ihre Wünsche und Bedürfnisse auszudrücken und Konflikte zu lösen. 

Kosten pro Paar: 175 Euro (ohne Unterkunft und Verpflegung)*

 

Konstruktive Ehe und Kommunikation (KEK)

KEK ist ein Beziehungs-Coaching über zwei Wochenenden für Paare in langjähriger Beziehung.  Der Kurs richtet den Blick auf das Positive in der Beziehung und gleichzeitig auf „eingefahrene" Muster, die das Miteinander erschweren können. Die Paare entwickeln ein neues Verständnis füreinander und lernen Konflikte konstruktiv zu lösen.

Kosten pro Paar für beide Wochenenden zusammen: 270 Euro (ohne Unterkunft und Verpflegung)*

 

Auffrischungskurs Partnerschaftliches Lernprogramm (APL)

Der APL-Wochenendkurs richtet sich an Paare, die bereits an einem Kommunikationskurs (EPL oder KEK) teilgenommen haben und die ihre positiven Erfahrungen wieder auffrischen möchten. Es geht auch darum, die vermittelten Gesprächsfertigkeiten noch besser in den Alltag zu integrieren und mit schwierigen Konfliktsituationen konstruktiv umzugehen.

Kosten pro Paar: 115 Euro (ohne Unterkunft und Verpflegung)*

 

*Studierende, Paare in Ausbildung oder in Arbeitslosigkeit sowie Familien ab drei Kindern können eine Ermäßigung von mindestens 20% erhalten – bitte melden Sie sich beim jeweils verantwortlichen Bildungszentrum.

 

 

Termin KEK 2019:


Freitag, den 8. November 2019 von 19-22 Uhr, Samstag, den 9. November 2019 von  9-17 Uhr, Sonntag, den 10. November 2019 von 9-12.30 Uhr, Freitag, den 22. November 2019 von 19-22 Uhr und Samstag, den 23. November 2019 von 9-17 Uhr

in sanctclara Mannheim, B5, 19

Download

 

Jetzt anmelden

<< zurück