Pause

Lieber gleich bezahlen als später! Equal Pay Day 2020

Informationen, Erfahrungen, Austausch und mögliche Aktionen

Der „Tag für gleiche Bezahlung“ markiert symbolisch den allgemeinen Verdienstunter­schied zwischen Frauen und Männern, denn er findet jährlich genau dann statt, wenn Frauen jenes Lohnniveau erreichen, das Männer bereits am 31.12. des Vorjahres erzielt haben: 2020 ist dies der 17. März. Warum es diese gravierenden Lohnunterschiede gibt, wie wir darauf aufmerksam machen und vor allem, was wir dagegen unternehmen können, wird Thema dieser Veranstaltung im Vorfeld des Equal Pay Days sein – ausgerichtet vom Ständigen Ausschuss Frauen und Erwerbsarbeit der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) und dem Ökumenischen Bildungszentrum sanctclara Mannheim.


Freitag, 13. März, 14 bis 19 Uhr

im Ökumenischen Bildungszentrum sanctclara, Mannheim, B5, 19 + mit verschiedenen Fachreferentinnen + Leitung: Ulrike Aghoro, Sprecherin Ständiger Ausschuss Frauen und Erwerbsarbeit der kfd, Petra Heilig, sanctclara + Teilnahmebetrag ca. 15-20 Euro

Eine Veranstaltung des kfd Diözesanverbands Freiburg in Kooperation mit dem Ökumenischen Bildungszentrum sanctclara

<< zurück