Pause

Stimmen aus Slowenien

ein literarischer Begegnungsabend

Slowenien, das kleine Land zwischen Österreich, Kroatien, Ungarn und Italien ist in Westeuropa eher unbekannt. Das wird sich durch den Internationalen Weltgebetstag 2019 ändern, der Slowenien zum Schwerpunktland hat - eine gute Gelegenheit, mehr über die slowenischer Kultur zu erfahren! Mira Delavec, Slowenisch-Dozentin, zweifach promovierte Literaturwissenschaftlerin und Juristin/Internationales Recht erzählt anschaulich aus dem reichen Legenden­schatz Sloweniens – nebenbei erfahren Sie viel über Menschen, Landschaft, Geschichte, Sprachen und Lieblingsgerichte dieses Landes und die aktuelle Situation der slowenischen Bevölkerung. Nicht nur als Einstimmung auf den Weltgebetstag, laden wir an diesem Abend vor allem auch zu slowenisch-deutschen Begegnungen ein. Dober vecer, guten Abend: Wir freuen uns auf Sie!

 
Donnerstag, 21. Februar, 18.30 bis 20 Uhr

in sanctclara Mannheim B5,19, mit Dr. Dr. Mira Delavec, Slowenisch-Dozentin, Literaturwissenschaftlerin und Juristin+ Moderation: Dr. Urte Bejick, Weltgebetstag und Ökumene, Evangelische Frauen in Baden + Eine Veranstaltung des Ökumenischen Bildungszentrums sanctclara und der Evangelischen Frauen in Baden

<< zurück