Pause

Was machen wir heute?

Rituale und Routinen helfen Schülern und Lehrkräfte sich im Unterrichtsgeschehen zu orientieren. Nicht ohne Grund spricht Hilbert Meyer davon, dass sich ein guter Unterricht durch eine klare Strukturierung auszeichnet. Welche Möglichkeiten sich aus diesen Erfahrungen speziell für den Religionsunterricht ergeben, der sich als ein Lernangebot für Kinder und Jugendliche mit sehr unterschiedlichen Lernvoraussetzungen versteht, soll an diesem Nachmittag gemeinsam und mit vielen Praxisbeispielen erkundet werden.


Donnerstag, 9. Mai, 16 bis 18 Uhr

in sanctclara, B5,19, 68159 Mannheim + mit Susanne Brennberger, Religionslehrerin /Inklusionsbegleiterin in den Schuldekanaten Ladenburg-Weinheim und Mannheim sowie Lehrbeauftragte an der PH Heidelberg + eine Fortbildung der Schuldekanate Mannheim und Ladenburg-Weinheim

<< zurück