Pause

Neues vom heutigen Deutsch

mit Prof. Dr. Ludwig Eichinger, Direktor i. R. des Instituts für Deutsche Sprache (IDS)

Die Jugendsprache, das Verschwinden der Dialekte, eine immer rauer werdende Sprache in öffentlicher und privater Rede, Besonderheiten des Monnemerischen, Anglizismen und die neue Mehrsprachigkeit… viele Themen rund um die Deutsche Sprache hat unser Referent, Prof. Dr. Ludwig Eichinger, erforscht. Von 2002 bis 2018 war er Direktor des Instituts für Deutsche Sprache (IDS) und Dozent für Germanistische Linguistik an der Universität Mannheim. Wir können uns auf interessante Informationen und einen kurzweiligen Austausch freuen.

 

Mittwoch, 27. Februar, 10.30 bis 12 Uhr

mit Prof. Dr. Ludwig Eichinger, Direktor i. R. des Instituts für Deutsche Sprache (IDS), Dozent für Germanistische Linguistik

in sanctclara, B5 19, Mannheim

mimo

<< zurück