Pause

Klasse Deutsch

D 2018; 89 min.; Regie: Florian Heinzen-Ziob

Nur zwei Jahre Zeit hat die Lehrerin Ute Vecchio, um ihrer ganz besonderen Schulklasse die deutsche Sprache zu vermitteln - so gut es geht, zumindest. Ihre Schülerinnen und Schüler kommen aus aller Herren Länder, sind neu in Deutschland und haben oft eine bewegte Lebensgeschichte hinter sich, schon in jungen Jahren. Manche sind gar von Abschiebung bedroht. Der Dokumentarfilm begleitet die Klasse mit feinem Gespür für zwischenmenschliche Momente und erzählt damit eine bemerkenswerte Integrationsgeschichte mitten aus unserem Land.


Sonntag, 16. Juni, 15 Uhr

Kommen Sie mit uns ins Kino! In bewährter Kooperation mit dem Kino Atlantis gibt es von Januar 2019 bis September 2019 einmal im Monat sonntags um 15 Uhr einen Film im Atlantis Kino Mannheim K2, 32 - mit Einführung und Gelegenheit zum gemeinsamen Gespräch nach dem Film. Petra Heilig, Axel Müller und Dr. Joachim Vette wechseln sich in der Moderation ab. Weil es manchmal zu kurzfristigen Änderungen kommen kann, erfahren Sie das aktuelle Filmprogramm in der Programm­vorschau von Atlantis/Odeon oder auf unserer Website: www.sanctclara.de

<< zurück