Pause

Eine unmögliche Frau und Jesus? Die Begegnung am Jakobsbrunnen

mit Klaus Haarlammert, Theologe und Publizist

Zu den aufregendsten Passagen der Evangelien gehört die Erzählung von der Begegnung Jesu und seinem Gespräch mit der Frau aus Sychar in Samaria am „Jakobsbrunnen“ (Johannes 4,1–42). Die Begegnung hat damals Ärgernis erregt. Die Erzählung darüber hat bis heute nichts davon verloren, nur muss ihre Brisanz aus dem allzu Gewohnten des Lesens und Vorlesens befreit werden. Dann hat und stellt dieses Evangelium Fragen, die gerade heute hoch aktuell sind und auf den Nägeln brennen, nicht an Christen, aber besonders an sie.

 

13. Februar, 10.30 bis 12 Uhr

mit Klaus Haarlammert, Theologe und Publizist

in sanctclara, B5 19, Mannheim

mimo

<< zurück