Pause

Jünger Jesu! Und Verräter?Wer war Judas eigentlich? Eine (neue) Einordnung

mit Klaus Haarlammert, Theologe und Publizist

Landläufig gilt Judas als der Verräter, der Jesus an die Soldaten ausgeliefert hat. Dieses Bild von Judas entstand schon in der Zeit der Evangelien und setzte sich im Lauf der Geschichte immer mehr fest – mit verheerenden Folgen. Doch genauso gab es immer schon – und in jüngerer Zeit verstärkt – Zweifel, ob dieses Bild richtig ist. Wer war Judas? Was sagen die Evangelien? Wie steht Jesus zu Judas? Vorurteilsfrei (!) nach Antworten auf diese (und noch andere) Fragen zu suchen, ist ein hochspannendes Unterfangen, nicht nur für die Person des Judas.

 

30. Januar von 10.30 bis 12 Uhr

mit Klaus Haarlammert, Theologe und Publizist

in sanctclara, B5 19, Mannheim

mimo

 

<< zurück