Pause

Buchmesse 2018 - Ehrengast Georgien

Fahrt nach Frankfurt/Main

Es ist endlich wieder soweit: Die Frankfurter Buchmesse öffnet ihre Pforten und in diesem Jahr zum siebzigsten Mal! Fünf Tage lang dreht sich alles um gedruckte und digitale Inhalte und um die relevanten Themen des kommenden Jahres auf dem Buchmarkt. Die Buchmesse ist ein wichtiger internationaler Handelsplatz und immer auch ein großes Kulturfestival. 2018 steht der Ehrengast Georgien und dessen vielfältige Kultur und Literatur im Fokus. Kommen Sie mit nach Frankfurt, erleben Sie einen intensiven und spannenden Tag auf der Messe und tauschen Sie sich im Bus mit anderen Buch-Interessierten über viele Neuigkeiten der Messe und Ihre Erlebnisse des Tages aus.

 

Samstag, 13. Oktober 2018

Abfahrtszeiten am 13. Oktober: 6.50 Uhr Eberbach unter Neckarbrücke, 7.15 Uhr Neckargemünd gegenüber Bhf., 7.35 Uhr Heidelberg McDonalds, 8 Uhr Mannheim ADAC-Parkplatz, Start der Rückfahrt gegen 18 Uhr in Frankfurt.

mit Axel Müller, Ökum. BZ sanctclara Mannheim und Dr. Almut Rumstadt, BZ Heidelberg + Kostenbeitrag für Fahrt und Eintritt 37 €, Mitarbeiter_innen der KÖB und Bildungswerkleiter_innen 27 €, Schüler_innen, Student_innen 30 €, Erwachsene mit einem Kind (bis 14J.) 62 €, mit zwei Kindern (bis 14.J) 68 € + bei kurzfristigem Rücktritt nach dem 5. Oktober sind Ausfallgebühren in Höhe der Fahrtkosten zu entrichten + Anmeldung bis Freitag, 5. Oktober unter Tel. 06221-89840, per Email: info@bildungszentrum-heidelberg.de

Eine Veranstaltung des Ökumenischen Bildungszentrums sanctclara Mannheim in Kooperation mit dem Bildungszentrum Heidelberg

<< zurück