Wohnungen Gottes

Pause

The Killing Of A Sacred Deer

Großbritannien/Irland 2017, 121 Minuten, Regie: Yorgos Lanthimos

Der erfolgreiche Herzchirurg Steven und seine schöne Frau Anna, ebenfalls Ärztin, leben gemeinsam mit Sohn und Tochter ein Leben in Wohlstand.Dochin Stevens Vergangenheit gibt es ein Geheimnis, das mit dem vaterlos aufwachsenden Teenager Martin zu tun hat, der sich mehr und mehr ins Leben der Familie drängt. Bald entpuppt sich der psychisch auffällige Junge zu einer echten Bedrohung... surrealer Psychothriller voller Metaphern und mit Anklängen an griechische Mythologie und biblische Motive.

 

Sonntag, 18. Februar ab 15 Uhr

im atlantis Kino Mannheim, K2,32

Eine Kooperation vom Ökumenischen Bildungszentrum sanctclara Mannheim und den atlantis odeon Kinos Mannheim

Kino

<< zurück