Wohnungen Gottes

Pause

Wachstum

Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt! (Mahatma Gandhi)

Energieübungen und Trance sind wichtige Wege zur Selbsterkenntnis und dazu, uns selbst und unserer Umwelt mehr Aufmerksamkeit zu schenken und Verantwortung für Veränderung zu übernehmen. Diese Übungen können die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren, dabei helfen Ängste, Traumata sowie Süchte zu bewältigen und gesund zu bleiben. Mehr Bewusstheit stärkt die Verbundenheit mit uns selbst. Diese Verbundenheit fördert Präsenz und Leichtigkeit, Ordnung und Zufriedenheit in unserem Leben.
Wir laden in diesem Kurs ein, in vielfältigen Energieübungen und Trancen die feineren Schichten stärker wahrzunehmen und in Einzelübungen und im Austausch in der Gruppe interessante Entwicklungserfahrungen zu machen.



Dienstag, jeweils von 19 bis 21 Uhr, 16.01., 27.02., 20.03., 17.04., 15.05. 19.06.2018 17.07., 18.09., 23.10., 20.11., 18.12. und zusätzlich Samstag, 20. Oktober von 9 bis 14 Uhr

im Angela-Saal, Ursulinen-Convent A4,5/Mannheim + mit Alois Baumann, Trainer und Berater und Dr. Liliana Sendler-Kortenkamp, QiGong-Lehrerin, Coach + Teilnahmebeitrag pro Dienstagabend 8 Euro; Zusatztermin Samstagvormittag 20 Euro. Anmeldung bei Fon 0176 17279612 / alois@baumanndach.de oder 0170 214 76 31 / liliana.sendler@e-motion-to-success.com

Eine Veranstaltung des Ursulinen-Convent Mannheim

<< zurück