Wohnungen Gottes

Pause

Vielfalt in Mannheim: Die Alevitische Gemeinde

mit Sedat Korkmaz, Rechtsanwalt und ehemaliger Leiter der Alevitischen Akademie

In Deutschland leben rund 700 000 Menschen vorwiegend aus der Türkei, die zur alevitischen Religionsgemeinschaft gehören. Auch in Mannheim gibt es eine große und aktive alevitische Community. Sedat Korkmaz, Rechtsanwalt und ehemaliger Leiter der Alevitischen Akademie und ehemaliger Vorstand der Alevitischen Gemeinde in Mannheim informiert über Glaubensüberzeugungen, und -elemente, über das Gemeindeleben und wichtige Projekte der Alevit_innen wie die Alevitische Akademie, alevitische Seelsorge und alevitischen Religionsunterricht. Wir erfahren, wie Alevit_innen z.B. mit Blick auf den sunnitischen Islam ihre Religion und Gemeinschaft und ihren Alltag beschreiben.   

 

Mittwoch, 10. Januar von 10.30 bis 12 Uhr

mit Sedat Korkmaz, Rechtsanwalt und ehemaliger Leiter der Alevitischen Akademie und ehemaliger Vorstand der Alevitischen Gemeinde in Mannheim

in sanctclara, B5 19, Mannheim

<< zurück