Wohnungen Gottes

Pause

Israel – Menschen und Geschichte

Ökumenische Studien- und Begegnungsreise nach Israel

Israel ist ein kleines Land mit einer großen Geschichte. Vor Ort die Jahrtausende sichtbar werden lassen, sich auf die Menschen im Land mit ihrer Geschichte einlassen, die Vielfalt der religiösen Ausprägungen wahrnehmen und nach der politischen und gesellschaftlichen Bedeutung heute fragen: Kommen auf eine Reise zum See Genezareth – Safed – Akko – Tel Aviv  – Negev – Massada – Ein Gedi – Talitha Kumi – Jerusalem. Sprechen Sie mit Journalistinnen, Mönchen, Palästinenserinnen und Israelis. Dazu viele Hintergrundinformationen zum biblischen, geschichtlichen und politischen Kontext des Nahen Osten.

 

Freitag, 27. Oktober bis Sonntag 5. November

Leitung: Schuldekan Andreas Weisbrod, Petra Heilig und Dr. Joachim Vette + Organisation, Koordination und Betreuung vor Ort: Dr. Augustin Studienreisen + Anmeldung über sanctclara + weitere Informationen auf Anfrage

Eine ökumenische Studien- und Begegnungsreise des ökumenischen Bildungszentrums sanctclara, Mannheim

 

 Israel

Flyerdownload

 

 

Jetzt anmelden

<< zurück